Wärmedämmung durch Glas

     

Wenn Sie ein älteres Isolierglas durch ein modernes Wärmedämm-Isolierglas ersetzen, reduzieren Sie den Wärmeverlust um über 60%.

Damit reduzieren Sie natürlich dann gleichzeitig Ihre Heizkosten und die CO2 Emissionen

Pro Quadratmeter Fenster sind das jährlich bis zu 20 Liter Heizöl und 50 kg CO2 weniger.

Der Gewinn beschränkt sich nicht nur auf den Spareffekt

Bessere Wärmedämmung

bedeutet auch

höheren Wohnkomfort

Die Kältezonen am Fenster verschwinden

 

Rechnen Sie mal nach:

Wie viele Quadratmeter Fenster hat Ihr Haus?